Honigmassage ist ein ganzheitliches Naturheilverfahren, das auf Prinzipien der russischen und tibetischen Medizin beruht.

Im Laufe der Jahre nimmt unser Körper zahlreiche Umwelt-, Nahrungs- und Medikamentengifte auf. Wenn er sie nicht mehr über seine eigentlichen Ausscheidungsorgane (Nieren, Darm, Lunge, Haut etc.) loswerden kann, lagert er sie im Gewebe ab. Durch die Klebeeigenschaften des Honigs werden diese Schlacken- und Giftstoffe sowie überschüssige Salze mittels saugender und pumpender Bewegungen tief aus der Haut herausgezogen. Dadurch wirkt die Honigmassage besonders bei typischen Zivilisationskrankheiten, die auf Einlagerung von Giften und Schadstoffen zurückzuführen sind, wie z. B. Allergien, Magen- und Darmstörungen, Pilzerkrankungen oder Kopfschmerzen.

 

So süß Honigmassage klingt, fühlt sich die Wirkung fast wie eine harte Bürstenmassage an. Der wohltuende Effekt ist eher im Nachhinein zu spüren als während der Behandlung. Nach der Massage werden die Honigreste mit abwechselnden warmen und kalten Kompressen wieder abgenommen.

 

Schon eine einmalige Anwendung mobilisiert spürbar und nachhaltig das Allgemeinbefinden und wirkt entgiftend und belebend. Bei chronischen Leiden und zur Ausleitung von Narkosegiften nach Operationen wird die Behandlung öfter empfohlen.

Terminvereinbarung

Wellnessmassage Privatpraxis 

Juri Krause

Wellnessberater (IHK)

Ärztlich geprüfter Wellnessmasseur

mit Master-Abschluss


 

Tempelhofer Str. 38
65205 Wiesbaden

 

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

 

Behandlung gewünscht?

Rufen Sie uns einfach an:

0611-95769197

0174-8205157

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuelles

Neuer Internetauftritt
Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über die Behandlungsmöglichkeiten und Services unserer Praxis.

 

Alle Meldungen

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes von A bis Z

Wellnessmassage Privatpraxis, Inh. Juri Krause